Ein Elektroauto von Volkswagen wird an einer kommunalen Ladestation mit Strom geladen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Volkswagen will Tesla stoppen

Autobauer Tesla versucht mit seinem Model 3 jetzt den Einstieg in den Massenmarkt. In dem Segment will allerdings auch Volkswagen den Ton angeben.

Weichen sollen Alarm schlagen, wenn ein Problem droht. EZ-Foto: Eric Hasseler

Bahn nutzt Digitaltechnik gegen Pannen

Weichen schlagen neuerdings selber Alarm, wenn ein Problem droht. Eine App zeigt dem Techniker, wo er nachschauen muss.

Nach dem Ende der Sanktionen im Iran startet Volkswagen hier wieder durch. Archivfoto: Uli Deck

Volkswagen kehrt auf den iranischen Markt zurück

Wieder ein weißer Fleck weniger auf der automobilen Landkarte: Volkswagen kehrt zurück auf den iranischen Markt - mit Passat und Tiguan, wo früher schon der Käfer fuhr. VW verspricht sich viel von dem Markt.

Symbolfoto: Jens Wolf

Deutsche Bahn legt bei der Pünktlichkeit zu

Die Züge der Deuitschen Bahn sind pünktlicher geworden. Vorstandschef Lutz erklärt, warum das so ist, äußert sich zu Engpässen im Schienennetz und zu Problemen in den Speisewagen.

Der Elektriker Daniel Stolle von der Zopf Energieanlagen GmbH wartet in 76 Meter Höhe ein Windrad in einem Windpark in Nordsachsen: Stolle gehört einer gefragten Spezies an - Fachkräfte in der Windkraft werden von den Unternehmen in der Branche händeringend gesucht.    Foto: dpa

Kletterer mit Elektro-Wissen gesucht

Der Windenergie-Branche fehlen Fachkräfte, denn für den Job braucht es mehr als nur Schwindelfreiheit.

Der Versicherer Allianz verkauft die Beteiligung an der Oldenburgische Landesbank AG (OLB) für 300 Millionen Euro.

Allianz verkauft Beteiligung an der Oldenburgischen Landesbank

Der Käufer des Anteils von rund 90,2 Prozent sei die Bremer Kreditbank AG.

Bis Ende dieses Monats wollen die Arzneimittelhersteller wieder die Namen von Ärzten veröffentlichen, die im vergangenen Jahr Geld bekommen haben. Doch immer mehr Ärzte lehnen das Transparenzprojekt ab. Symbolfoto: Jens Büttner

Pharmakonzerne haben 562 Millionen Euro an Ärzte gezahlt

Bis Ende dieses Monats wollen die Arzneimittelhersteller wieder die Namen von Ärzten veröffentlichen, die im vergangenen Jahr Geld bekommen haben. Doch immer mehr Ärzte lehnen das Transparenzprojekt ab.

Herbert Diess, Vorsitzender des Markenvorstands von Volkswagen-PKW, präsentiert n Berlin bei der Weltpremiere den neuen VW Polo. Foto: Kay Nietfeld

Das ist der neue Polo

Die sechste Auflage des Kleinwagen wurde am Freitag in Berlin vorgestellt. Bei der Rendite sieht Volkswagen Fortschritte.

Rund 40 Jungzüchter und Jungzüchterinnen treten in zwei Altersklassen gegeneinander an. Dabei geht es darum, die Kuh möglichst perfekt zu scheren. Foto: Carmen Jaspersen

Junge Züchter frisieren Kühe um die Wette

Rund 40 Jungzüchter und Jungzüchterinnen treten in zwei Altersklassen gegeneinander an. Dabei geht es darum, die Kuh möglichst perfekt zu scheren.

Der Kiel für ein neues Meyer-Schiff ist gelegt worden. Foto: Michael Wessels

Kiel des Kreuzfahrtschiffes „Norwegian Bliss“ gelegt

Das neue Schiff der Meyer-Werft soll im Jahr 2019 fertiggestellt sein und wird Platz für 4200 Passagiere bieten.