Bei der Deutschen Bank gab es eine Transaktionspanne. Foto: Boris Roessler

Deutsche Bank überweist aus Versehen 28 Milliarden Euro

Der Fehler ereignete sich in den letzten Tagen des ausgeschiedenen Vorstandschef John Cryan.

Herbert Diess ist neuer Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG. Der VW-Aufsichtsrat hat einen umfassenden Umbau des Autokonzerns beschlossen. VW will damit die Strukturen verschlanken und schneller Entscheidungen treffen können. Foto: Swen Pförtner

Diess soll Umbau bei VW forcieren

Der neue Chef soll den Wandel zum Mobilitätskonzern vorantreiben. Der Betriebsrat, mit dem er anfangs über Kreuz lag, gibt dem Manager Rückendeckung.

Bundespolizei und Zoll gehen gegen illegal Beschäftigte im Baugewerbe vor.

Razzia gegen illegal Beschäftigte im Baugewerbe

Zoll und Bundespolizei gehen gemeinsam in Norddeutschland gegen das Einschleusen von Ausländern auf den Arbeitsmarkt vor.

Die Arbeitgeber fordern eine Erhöhung des Pflegebeitrages: Grund ist die Umwandlung des Reformationstags in einen arbeitsfreien Feiertag. Foto: Sebastian Gollnow

Arbeitgeber für Erhöhung des Pflegebeitrags

Grund für den Anstieg ist die geplante Umwandlung des Reformationstags in einen arbeitsfreien Feiertag.

Tausende Autokäufer aus Slowenien gegen VW.  Foto: Peter Steffen

Tausende Autobesitzer aus Slowenien klagen gegen VW

Rund 6000 Käufer von Dieselfahrzeugen nutzen dazu die Internetplattform eines Rechtsdienstleisters.

Niedersachsens Unternehmen haben 2017 einen neuen Exportrekord aufgestellt. Foto: Marcus Brandt

Exportrekord für Niedersachsen

Die Industrie- und Handelskammer spricht von Waren im Wert von 88,24 Milliarden Euro, die von den Unternehmen ins Ausland verkauft wurden. 

Volkswagen verlängert seine Umtauschaktion für alte Dieselfahrzeuge. Foto: Sebastian Gollnow

Volkswagen verlängert Umtauschprämie für Diesel

Bislang wurden mehr als 170 000 Fahrzeuge aus dem Verkehr gezogen.

Mehr als jedes dritte in Deutschland erzeugte Ei stammt aus Niedersachsen. Foto: Claus Völker

Mehr als jedes dritte deutsche Ei von hier 

In Niedersachsen wurden 39 Prozent aller in Deutschland erzeugten Eier gelegt.

Niedersachsens Schafhalter schlagen Alarm: Die Zahl der Tiere und der Betriebe sinkt weiter. Foto: Carsten Rehder

Niedersachsens Schäfer sind in Sorge

Es gibt kaum noch Auszubildende. Auch die Zahl der Schafe und der Betriebe sinkt weiter.

Ein Geschäftsmodell soll Imker und Landwirte zusammenbringen. Foto: Patrick Pleul

Die Biene als Geschäftsmodell

Unternehmen vermieten Bienenvölker oder bieten Bienen-Sharing an, indem sie Imker und Landwirte für die Bestäubung zusammenbringen.