Emden
Auch hier hat Bünting modernisiert: der Combi-Markt im Emder Westcenter.  Foto: Eric Hasseler

Bei Bünting geht's wieder aufwärts

Die Unternehmensgruppe verdoppelt ihr Betriebsergebnis

Inland
Foto: dpa

Volkswagen: Tausch-Rabatte nun in ganz Deutschland

Bestandserneuerung - das ist für Volkswagen das Zauberwort im Kampf gegen drohende Fahrverbote. Ziel ist also, alte Diesel gegen moderne und vergleichsweise saubere Autos zu tauschen. Reicht das?

Lokalsport
Das war noch in der Nordseehalle: Nun spielen die Fußballerinnen in der Hinteraner Dreifachhalle um den Supercup. Foto: Jörg-Volker Kahle

Fußballerische Premiere in Hinte

Das traditionelle Frauen-Hallenfußballturnier findet nicht mehr in der Emder Nordseehalle statt.

Emden
Überschaubar: Das öffentliche Interesse hielt sich gestern Abend stark in Grenzen. Lediglich 25 Besucher waren gekommen. Foto: Eric Hasseler

Geringes Interesse am Gesundheitsdialog

Lediglich 25 Bürger diskutierten gestern in der Emder VHS / Weitere Ideenwerkstatt in Aurich aufgrund geringer Nachfrage abgesagt

Emden
Sie diskutierten gestern über die Chancen und Risiken für die Region durch den Umbau des Emder VW-Werkes zur E-Auto-Produktion (von links): Ronald Brandes, Vorsitzender Automotive Nordwest; Bernd Koch, Leiter Dezentrale Energiesysteme bei Siemens; Andreas Dick, Leiter des Emder VW-Werkes; Oberbürgermeister Bernd Bornemann; Gabriele Recker, Referatsleiterin für Automotive, Luftfahrt, Leichtbau und VW-Beteiligungsmanagement im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium; Bernhard Brons, Präsident der IHK für Ostfriesland und Papenburg; Gerhard Kreutz, Präsident der Hochschule Emden-Leer; Zoran Smolic, Mitglied der Geschäftsführung der Dirks Group, und Manfred Wulff, Betriebsratsvorsitzender bei VW in Emden. Moderiert wurde die Podiumsdiskussion vom Chefredakteur der Emder Zeitung, Stefan Bergmann (nicht im Bild). Foto: Eric Hasseler

Der Wandel wird kein Selbstläufer

Podiumsdiskussion: Der Umbau des Emder VW-Werkes auf E-Mobilität bietet Chancen - es gibt aber auch noch viel zu tun

Wasser marsch: Aus mehreren Feuerwehrschläuchen werden 66 Kubikmeter Wasser auf die Fläche gebracht. Das Eis ist später sieben Zentimeter dick. Foto: Johannes Booken

Eiszeit: Die Nordseehalle wird geflutet

Am Samstag um 10 Uhr werden die Hallentüren zur dritten Emder Eiszeit geöffnet.

Land will Batteriefertigung in Emden

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) setzt sich aktiv für den ostfriesischen Standort ein.

Sechsjähriges Kind bei Unfall schwer verletzt

Das Mädchen aus Marienhafe mussten mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Der Ruderverein Emden benötigt einen neuen Cheftrainer. Foto: Hinrich Wilken

Emder Ruderverein sucht neuen Trainer

Thomas Ihnen verlässt den Traditionsverein zum 1. Februar und wechselt zum Ruderclub Hansa Dortmund.

Larrelter wiederholen ihren Erfolg

Die Sportfreunde gewannen das Finale des Super-Cups in Hinte gegen Gastgeber FT Groß Midlum mit 3:2.

Hoher Besuch zum 25. Turnier-Jubiläum

Der NFV-Präsident Günter Distelrath war beim Super-Cup von FT Groß Midlum zu Gast.

Emden - damals und heute

Für diese EZ-Serie werden noch Bilder von Alt-Emden gesucht (keine Postkarten). Kontakt: EZ-Onlineredaktion, E-Mail: online@emderzeitung.de oder Marten Klose Tel. 04921-8900431.

Politische Krise in Venezuela

Machtprobe in Venezuela: USA und EU stützen Opposition

Caracas (dpa) – Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat sich im Kampf gegen die von den USA unterstützte Opposition weit ins internationale Abseits manövriert und ringt nun um sein politisches Überleben. ...

Land mit zwei Präsidenten: Wohin steuert Venezuela?

Klimaforscher: «Enorme Sorgen» wegen Kohlekommission

Trump verschiebt Rede zur Lage der Nation

Papst hält Ansprache beim Weltjugendtag

Tarifeinigung

Tarifeinigung für Flughafen-Sicherheitsleute

Berlin (dpa) – Für Flugreisende ist die Streikgefahr bis auf weiteres gebannt. Für das Sicherheitspersonal an den deutschen Flughäfen haben sich Arbeitgeber und die Gewerkschaft Verdi in der Nacht zum Donnerstag auf einen...

Ghosn-Affäre: Renault-Verwaltungsrat berät über Führung

Hotelbranche ärgert sich über unechte Buchungen 

Tarifeinigung für Flughafen-Sicherheitsleute

Tarifeinigung für Flughafen-Sicherheitsleute erzielt

17-Jähriger in Klassenraum mit Schlagstöcken verprügelt

Goch (dpa) – Drei Jugendliche haben während einer Lehrveranstaltung im nordrhein-westfälischen Goch einen 17-Jährigen angegriffen und mit Schlagstöcken verprügelt. Die Täter seien am frühen Abend in den Klassenraum in...

Doreen Dietel muss RTL-Dschungel verlassen

Kind stirbt nach Stromschlag in Supermarkt – Urteil erwartet

USA: 21-Jähriger erschießt mindestens fünf Menschen in Bank

Deutscher Verkehrsgerichtstag wird eröffnet

Laura Dahlmeier

Deutsche Biathletinnen wollen in Antholz wieder angreifen

Antholz (dpa) – Eigentlich liegen Laura Dahlmeier die schweren Strecken von Antholz. In dem mit 1600 Metern höchstgelegen Biathlon-Stadion holte die Doppel-Olympiasiegerin bisher zwei Siege und drei weitere...

Deutsche Handballer ungeschlagen zum Halbfinale nach Hamburg

Deutsche Handballer fahren ungeschlagen zum Halbfinale

Eiskunstlauf-EM: Fehlstart für Schott und Weinzierl

Savchenko/Massot zum Comeback: «Wir werden sehen»