WM: Fernando Hierro neuer Spanien-Trainer

Krasnodar (dpa) – Sportdirektor Fernando Hierro übernimmt die spanische Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland. Dies gab der Verband via Twitter bekannt, nachdem er sich kurz zuvor von Trainer Lopetegui getrennt hatte. Hierro hat bisher nur den Zweitligisten Real Oviedo trainiert. Lopetegui hatte überraschend gehen müssen, da er zur neuen Saison Chefcoach bei Real Madrid wird. Verbandschef Rubiales fühlte sich bei den Verhandlungen und beim Zeitpunkt der Veröffentlichung übergangen.

13.06.2018, 15:01 Uhr
EZintern-Ticker

Wir suchen Nachwuchs für die Redaktion

Zum 1. Oktober hat die Emder Zeitung...

EZ-Chefredakteur Stefan Bergmann und Mediengestalter Dennis Freese bei der Preisübergabe in Wien. Mit im Bild: Wettbewerbs-Organisator Norbert Küpper und Anette Milz, Mitglied der Jury.

Emder Zeitung gewinnt erneut zwei Design-Preise

Eine internationale Jury hat der EZ...

Firmenblog-Ticker
Blockaden lösen: Klaus Schoo bringt Patienten wieder in Funktion.
Anzeige

„Uns geht es um das Ganze”

Christine Dirks und Klaus Schoo haben...

Haben in zehn Jahren viel erreicht: die Inhaber und Geschäftsführer Christof Zuber und Marcus Scholz.
Anzeige

Von Emden aus in die Welt

Weitere Firmenstandorte in den USA und...