Zentralklinik: 25 Fragen, 50 Antworten

Die Emder Zeitung veröffentlicht während einer Informationsaktion die Meinungen der Befürworter und Gegner des geplanten Vorhabens in Georgsheil.

In Georgsheil soll die Zentralklinik entstehen. Foto: Eric Hasseler

Emden. Am 11. Juni können alle Emder über die Zukunft ihrer Klinik abstimmen. Zentralklinik Ja - oder Nein? Aber welche Entscheidung ist die richtige? Es geht um nicht weniger als die Gesundheitsversorgung einer ganzen Region in den nächsten Jahrzehnten. Die EZ hilft bei der Entscheidung: Wir stellen jeden Tag eine Frage - und haben die Befürworter und Gegner um Antworten gebeten. Für die Befürworter antwortet Claus Eppmann, Chef der Trägergesellschaft. Für die Gegner Hartmut Ukena, Alfred Schmidt und Wolfgang Brose vom Gegen-Bündnis. Die Antworten werden von uns nicht verändert.

In der heutigen Ausgabe der Emder Zeitung wird die Frage "Kommt Georgsheil, werden in Emden keine Kinder mehr geboren. Wie schätzen Sie diesen Umstand bei der Entscheidungsfindung der Menschen ein?" gestellt. Die Antworten gibt es in der gedruckten Ausgabe der Emder Zeitung oder im EZ-ePaper.

19.05.2017, 10:17 Uhr