Renaissance eines wahren ostfriesischen Klassikers

Engagierte Ostfriesen und Elektrogerätehersteller aus dem Sauerland konzipierten ein Waffeleisen nach traditionellem Vorbild.

Ostfriesen brachten den Stein ins Rollen: das neue Neujahrswaffeleisen. Foto: Cloer

Aurich. Auch im 21. Jahrhundert werden sie gemäß einer guten alten Tradition in vielen ostfriesischen Haushalten zwischen Weihnachten und Neujahr nach wie vor fleißig gebacken. Die Rede ist von Neujahrskuchen oder „Rullerkes“, wie das tütenförmige Gebäck ob seines charakteristischen Aussehens auch gerne genannt wird. Außer der Rezeptur braucht es dafür vor allem ein vernünftiges Waffeleisen.

Wie kommt es zu dieser Neuauflage und wie hoch ist die Neuauflage? Das lesen Sie in der Emder Zeitung vom 31. August 2018 oder im ePaper.

01.09.2018, 10:41 Uhr