Landkreis Leer
Veranstaltungen in Leer

In 13 Lokalen durch die Leeraner Nacht

Cafés, Restaurants, Clubs und Kneipen verwandeln sich am 7. Februar für eine Nacht zur Party-Meile.

Leer. Das Partyfieber in der Leeraner Innenstadt schlägt bald wieder zu: Denn am Freitag, 7. Februar, findet wieder die Nacht der Bands in Ostfriesland statt. Insgesamt 13 Lokalitäten verwandeln sich in der Nacht zu schrillen Bühnen und rauschenden Music-Clubs.

Und das gesamte Event ist gewachsen. Neu dabei sind nämlich drei weitere Locations: Das Zollhaus Café (im Obergeschoss), das J. Bünting Coloniale (Brunnenstraße 39) und die Stadtschänke (Brunnenstraße 11). Das Programm ist aber nach wie vor bunt gemischt, um jedem Musikfan das Richtige auf die Ohren zu geben. Von rassigen Rockclassics über fetzigen Rock'n'Roll, Reggae, Salsa und Folk bis zum beliebten Schlager ist alles dabei.

Das Festival in Leer ähnelt vergleichsweise der „Emder Blues-Nacht” oder „Emden live”. Die Lokale liegen dabei nur wenige hundert Meter auseinander, und sind entsprechend schnell und einfach zu erreichen. Die Kernzeiten der Konzerte liegen zwischen 19 Uhr und 3 Uhr in der Nacht. Alles, was der Musikfreund benötigt, ist eine Karte, die für 14 Euro in der Touristeninformation in der Ledastraße, bei Bücher Borde in der Hauptstraße 10, und natürlich in allen teilnehmenden Lokalen erhältlich ist. Diese berechtigt zum Eintritt in jedes der Lokale.

Natürlich gibt es für alle Kurzentschlossenen und mitgenommenen Gäste noch Tickets für 17 Euro an den Abendkassen, die sich an diesem Abend an den Eingängen aller teilnehmenden Lokale befinden werden.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN