Landkreis Leer
Feuerweh

Dachstuhl fängt Feuer

Mehrere Feuerwehren rückten am Freitagmitag zu dem Brand in Leer aus.

Leer. Ein mehrstöckiges Wohngebäude in Leer ist am Freitagmittag in Brand geraten. Nach ersten Angaben brach das Feuer gegen 11.50 im Dachstuhl des Hauses an der Industriestraße aus. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die Feuerwehren Leer, Bingum, Heisfelde und Weener mit einer Hubrettungsbühne sowie die Polizei rückten aus. Sehen Sie mehr im Video:

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN