Landkreis Leer
Bergungsarbeiten

Auto in Kanal versunken

In Rhauderfehn ist es am frühen Dienstagnachmittag zu einem Unfall gekommen.

Rhauderfehn. Nach einem Verkehrsunfall in Rhauderfehn ist ein Auto vollständig in einem Kanal versunken. Das Unglück ereignete sich gegen 14.30 Uhr auf der Straße Rajen. Nach ersten Erkenntnissen ist das Auto nach einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen in den Rajenkanal gefahren. Der Fahrer befreite sich selbst aus dem Fahrzeug. Aktuell werden Bergungsarbeiten durchgeführt. Die Feuerwehr und die Polizei sind im Einsatz. Wie genau es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN