Landkreis Leer
Schwerer Unfall in Uplengen

21-Jähriger nach Unfall gestorben

Am Freitag verunglückte ein Mann aus Uplengen. In der Nacht zu Mittwoch erlag er seinen Verletzungen.

Uplengen. Ein 21-Jähriger ist an den Folgen eines schweren Unfalls gestorben. Dies teilte die Polizeiinspektion Emden/ Leer mit. Zu dem Unglück kam es am Freitagabend. Der Uplengener befuhr gegen 21.40 Uhr die Selverder Straße aus Richtung Remels kommend in Richtung Hesel mit einem Pkw Ford. Nach Durchfahren einer Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Gartenzaun und kollidierte mit einem dortigen Baum. Der Mann wurde durch den Unfall schwer verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus transportiert. In der Nacht zu Mittwoch starb er im Krankenhaus.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN