Die Zahl der Arbeitslosen ist in Ostfriesland gestiegen. Symbol-Foto: Julian Stratenschulte

Arbeitslosenzahl steigt in Ostfriesland wieder an

Ausschlaggebend sind Jugendliche, die sich nach Ende ihrer Schullaufbahn als arbeitlos gemeldet haben.

Hat eins auf die Nase bekommen: das verunglückte Leichtflugzeug auf dem Rollfeld auf Langeoog. Foto: Polizei

Ultraleichtflugzeug auf Langeoog bei Landung verunglückt

Das Flugzeug war in Wesel gestartet. Die beiden Insassen wurden nicht verletzt.

In Bremen fallen am Donnerstag offenbar vier Ryanair-Verbindungen aus. Foto: Carmen Jaspersen

Bremer Flughafen: Vier Ryanair-Flüge gestrichen

Für kommenden Donnerstag sind vier Flüge von und nach Bremen abgesagt worden.

Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Krad stieß am Sonntagnachmittag in Oldersum mit einem Auto zusammen.

Auf der Autobahn 31 staut es sich derzeit zwischen dem Emstunnel und Leer auf einer Länge von vier Kilometern. Foto: EZ

Kilometerlanger Stau auf der A 31

Zwischen dem Emstunnel und Leer stehen derzeit hunderte Fahrzeuge. Dabei handelt es sich um zahlreiche Urlauber.

Ein Seenotrettungsboot der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) musste in der Nacht zu Samstag einen Vater und dessen zwei Söhne retten.

Vater und Söhne aus Nordsee gerettet

Beim Spaziergang im Watt werden die drei von der Flut überrascht. Als die Nacht hereinbricht, hört ein junger Mann am Ufer die Hilferufe und alarmiert die Polizei - im allerletzten Moment.

Symbolfoto: dpa

Niedersachsen will das Füttern von Wölfen verhindern

Wer Wölfe mit Futter für schöne Fotos anlockt, handelt sehr gefährlich. Die Tiere gewöhnen sich ganz dreist an die bequeme Nahrungsquelle und damit auch an den Menschen. Das meint zumindest das Umweltministerium in Hannover und...

Foto: dpa

Auf den Inseln gehen die Uhren anders

Auf Spiekeroog haben die Kinder morgen ihren letzten Schultag - sie sind die letzten in Niedersachsen, die noch keine Ferien haben.

Symbolfoto: dpa

Frau beißt Mann

Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes wurde leicht verletzt

Symbolfoto: dpa

Brandserie: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Ein 17-Jähriger soll für mehrere Brände im Leeraner Stadtgebiet verantwortlich sein