Landkreis Aurich

Zahl der Corona-Fälle sinkt

Im Landkreis Aurich ist erstmals seit mehreren Wochen die Anzahl der Infizierten zurückgegangen.

Landkreis Aurich.  Die Zahl der an Corona erkrankten Menschen im Landkreis Aurich ist gesunken. Wie die Kreisverwaltung am Dienstagnachmittag mitteilte, gibt es derzeit 32 Corona-Fälle. Am Montag waren es noch 35. Elf der Betroffenen kommen aus der Stadt Aurich, neun aus der Samtgemeinde Hage, einer aus der Gemeinde Ihlow, zwei aus der Gemeinde Krummhörn und neun aus der Gemeinde Südbrookmerland, heißt es.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN