Landkreis Aurich

Wohnwagen rollt für Ihlower Jugendliche

Gestern ging Gemeinschaftsprojekt mit Kirchengemeinde Aurich an den Start.

Von EZ-Redakteur

GüNTHER GERHARD MEYER

Tel. 0 49 21 / 89 00 418

Ihlow. Die Gemeinde Ihlow hat ein mobiles Jugendzentrum eingerichtet. Für das neue Angebot kooperiert die Gemeinde mit der lutherischen Lamberti-Kirchengemeinde aus Aurich. Diese hat für den Zweck einen Wohnwagen kostenlos zur Verfügung gestellt, der im Auricher Stadtgebiet eigentlich auch einmal für solche Zwecke gedacht war.

„Er wird jedoch selten genutzt. Wir haben nun die Möglichkeit, das Angebot zu testen, ohne ein Gefährt zu kaufen”, freute sich Ihlows Jugendpfleger Erik Heeren über das Gefährt, das ihn und die Besucher des Jugendtreffs in den Dörfern unabhängig von Wind und Wetter macht. Umgekehrt hilft er dafür der Kirchengemeinde bei besonderen Anlässen mit Utensilien oder Men-Power.

Erster Einsatz

Der Wohnwagen war am Dienstag erstmals in Lübbertsfehn und gestern auf der Grünfläche am Ihler Meer im Einsatz. „Es kommt uns darauf an, in der Gemeinde Präsenz zu zeigen.” Der Bereich gegenüber dem Badestrand in Nachbarschaft zum Kindergarten „Meerhuuske” gilt sei Jahren vor allem im Sommer als inoffizieller Treffpunkt für Jugendliche. Es kam dabei oft wegen Müll und Lärm zu Problemen mit den Wohnnachbarn. Jetzt will Heeren der Jugend dort bis in den Abend hinein ein Angebot machen. „Ich habe mich zuvor bereits mit den Besuchern des Treffpunktes zusammengesetzt”, suchte der Jugendpfleger in der Vergangenheit speziell solche Treffpunkte auf, um mit den Jugendlichen ins Gespräch zu kommen.

Wichtiger Anlaufpunkt

Noch wichtiger ist der rollende Jugendtreff jedoch für Ortschaften wie Westerende-Kirchloog, in denen noch keine festen Jugendzentren eingerichtet wurden. Diese gibt es bisher in Ihlowerfehn, Riepe und Simonswolde. Abends wird der Wohnwagen wieder auf den Bauhof der Gemeinde im Ihlower Ortsteil Bangstede gefahren, damit dieser nicht selbst von Randalierern beschädigt wird.

Das mobile Jugendzentrum wird jeweils ab 15 Uhr verschiedene Stellen im Gemeindegebiet anfahren: 19., 21., 23., 26. und 28. Juli sowie am 2. und 4. August ist der Wagen erneut am Ihler Meer, am 20. und 27. Juli sowie 3. August an der Grundschule Westerende, am 29. Juli an der Grundschule Weene und am 30. Juli auf dem Dorfplatz Simonswolde sowie am 1. August auf dem Dorfplatz in Lübbertsfehn.

Außerdem wird in den Ferien folgendes angeboten. Täglich findet ein Frühstück im Jugendzentrum Ihlow für Kinder, Jugendliche und auch Eltern zu einem 1-Euro-Kostenbeitrag jeweils ab 9.30 Uhr statt. Das Frühstück wird am 26. Juli im Jugendzentrum Riepe angeboten. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weitere Termine stehen in den Ferien an: am 21. Juli findet ein Billardturnier im JUZ Ihlow statt, am 22. Juli im JUZ Riepe, am 23. Juli im JUZ Simonswolde. Billardfinale ist am 28. Juli im JuZ Ihlow.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

Anzeige