Landkreis Aurich
Aktion

Versteigerung eines Bildes bringt 170 Euro

Künstler ist der Schüler Jendrik Roolfs. Die Versteigerung wurde zugunsten der Auricher Tafel durchgeführt.

Aurich. Mit Kunst anderen helfen und eine Freude bereiten: Kürzlich hat die Versteigerung eines Bildes zugunsten der Auricher Tafel stattgefunden. Die glückliche Gewinnerin der Versteigerung ist Gesa Krüger. Der Erlös des Bildes beträgt 170 Euro.

Der Künstler heißt Jendrik Roolfs und ist 13 Jahre alt. Er geht in die 7. Klasse des Gymnasium Ulricianum in Aurich. Mit dem Malen hat er schon in der Kindergartenzeit begonnen und die Kunst als Leidenschaft für sich entdeckt, heißt es in einer Mitteilung. Durch seine Bilder habe er einige Kontakte zu Hamburger Galerien geknüpft und bereits viele kunstbegeisterte Menschen erfreut.

Jendrik Roolfs ist ein vielseitiger Künstler, der sowohl in der Porträtmalerei, als auch in der Pop-Art-Szene zu Hause ist, heißt es weiter. Darüber hinaus hat es ihm auch die abstrakte Malerei angetan. Für die Zukunft habe er noch große Ziele und Projekte (Ausstellungen) geplant.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN