Landkreis Aurich
Radfahrer stürzten

Unfall mit Pedelec: Kind und Seniorin verletzt

Bei einem Fahrradunfall in Südbrookmerland wurden eine Sechsjährige und eine 70-Jährige verletzt.

Südbrookmerland. Ein sechs Jahre altes Mädchen und eine 70-jährige Frau sind bei einem Fahrradunfall verletzt worden. Dies teilte die Polizei Aurich/Wittmund mit. Das Mädchen fuhr am Dienstagabend mit einem Fahrrad auf der Straße Fehnhuser Gaste in Fehnhusen. Die 70-Jährige begleitete sie mit einem Pedelec. Die Sechsjährige wendete gegen 18 Uhr unvermittelt auf der Straße. Die Pedelec-Fahrerin konnte ihr Fahrzeug nicht mehr abbremsen und stürzte. Bei dem Unfall wurde die Frau schwer verletzt. Das Kind erlitt leichte Verletzungen. Beide kommen aus Südbrookmerland. Es entstand ein geringer Sachschaden.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN