Landkreis Aurich
Jubiläumstour mit 1700 Fans in der Auricher Veranstaltungshalle

Tanz in der Arena mit dem Duo Fantasy & Co.

Das Schlager-Duo präsentierte seine größten Hits aus zwanzig Jahren Schlagermusik und brachte das Publikum in Tanzstimmung.

Von Hans-Ulrich Meyer

Aurich. Das Schlager-Duo Fantasy hat in der Auricher Sparkassen-Arena vor 1700 Besuchern seine Hits aus zwanzig Jahren erfolgreicher Schlagermusik vorgestellt. Im Vorprogramm sang Mela Rose aus Vorarlberg in Österreich das Lied „Fang mich“ und brachte durch ihre freundliche Art die Besucher auf Betriebstemperatur.

Das Duo Freddy Malinowski und Martin Hein zauberte mit ihrer sympathischen Art dabei insbesondere bei der Damenwelt ein Lächeln auf die Gesichter. Kinder brachten Blumen zur Bühne und die kleine Laura wünschte sich den Song „Ein weißes Boot“. Bekannt wurde Fantasy als Vorband von Andrea Berg. Mit dem Album „Land in Sicht“ aus dem Jahr 2009 gelang der große Durchbruch. 2017 wurde Fantasy zum Duo des Jahres gewählt. Damit stiegen sie in den Schlagerolymp auf. Mittlerweile gehört Fantasy durch zahlreiche Auszeichnungen in Deutschland und Österreich zu den bekanntesten Duos der Branche. Ihr Jubiläumsalbum „Bonnie & Clyde“ aus dem Jahr 2017 ist durch Disco-Fox und Balladen vielseitig und ihre Lieder wie „Du bist mein erster Gedanke“ oder „In dieser Sommernacht“ sind Titel mit Hitpotenzial. Dieter Bohlen hat über Freddy Malinowskis Stimme einmal behauptet: „Sie hätte einen Schmalz, mit dem man ein Brot buttern könne“. An diesem Abend sind alle Besucher „mit Brot und viel Butter satt geworden“.

In den Gängen wurde getanzt und das Duo Fantasy wurde mit viel Applaus und Zugaben verabschiedet. Pia Möller aus Großefehn freute sich: „Ich mag gerne Schlagermusik, wo man danach tanzen, die die Texte mitsingen, und einfach mal den Alltag loslassen kann.“

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN