Landkreis Aurich
Einstimmung auf 2020

"Stadt Norden steht ordentlich da"

Der Bürgermeister appelliert beim Neujahrsempfang unter anderem für mehr Verständnis für Landwirte.

Von Günther Gerhard Meyer

Norden. Der Neujahrsempfang der Stadt Norden bot eine ebenso selbstbewusste wie auch kritische Bilanz - mit optimistischem Blick nach vorn: „Die Stadt Norden steht ordentlich da. Auswärtige sehen uns häufig stärker, als wir uns selbst einschätzen”, sagte Bürgermeister Heiko Schmelzle (CDU). „In der Stadt Norden herrscht nicht immer Rückenwind. Darum müssen wir knappe Ressourcen durch Fördergelder vermehren und das Beste daraus machen.”

Vor dem Hintergrund der aktuellen Proteste der Landwirte, die durch höhere Umweltauflagen um ihre Existenzen fürchten und sich in der Diskussion in ein schiefes Licht gerückt sehen, warb Schmelzle um Verständnis. Die Landwirtschaft leide unter niedrigen Preisen für ihre Produkte und werde mit mehr Bürokratie überfrachtet.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 13. Januar sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN