Landkreis Aurich
Ausstellung

Sieben Mal mehr Gäste als am Anfang

Das Nationalparkhaus Juist feiert seinen 30. Geburtstag – Rückblick und Zukunftspläne.

Von Nicole Frischlich

Juist. Finanzielle Hilfen und die Aussicht auf eine neue Ausstellung: Zum 30. Geburtstag gibt es gute Neuigkeiten rund um das Nationalparkhaus Juist. Viele Veranstaltungen sind im Nationalparkhaus wieder möglich, freut sich Jens Heyken, seit 22 Jahren Leiter der Einrichtung. „Wir haben die Preise allerdings ein wenig anheben müssen.“ Durch den Wegfall der Klassenfahrten sind Einnahmen weggebrochen. „Damit rechnen wir auch im Herbst“, sagt Heyken.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 15. September sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN