Landkreis Aurich

Sechsjähriges Kind bei Unfall schwer verletzt

Das Mädchen aus Marienhafe mussten mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Marienhafe. Ein sechsjähriges Kind ist am frühen Nachmittag in Marienhafe bei einem Unfall schwer verletzt worden. Eine 36-jährige Frau aus Rechtsupweg fuhr kurz nach 13 Uhr mit ihrem Mazda CX3 auf der Straße Am Sandkasten. Aus bislang unbekannten Gründen trat das sechsjährige Mädchen aus Leezdorf unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde von dem Wagen erfasst. Das Kind wurde durch den Zusammenstoß so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn komplett gesperrt, teilte die Polizei mit.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN