Landkreis Aurich
Tier der Woche

Perser-Dame Rosalie ist Einzelgänger

Die Katze kam verwahrlost ins Tierheim, wo ihr Zustand besser wurde.

Hage. Rosalie kam sehr verwahrlost ins Tierheim, sie war abgemagert und hatte stark verfilztes Fell. Mittlerweile hat sie zugenommen und das Fell wird durch die tägliche Pflege besser. Die ruhige Perser-Dame scheint schlechte Erfahrung mit anderen Katzen gemacht zu haben, sie zieht sich in der Gruppe sehr zurück. Daher wird Rosalie in Einzelhaltung vermittelt, sie fühlt sich alleine deutlich wohler. Im Tierheim ist die kleine Fellkugel sehr ruhig und schmusig und freut sich, Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Bei Interesse Kontakt an: bmt-Tierheim Hage, Hagermarscher Straße 11, 26524 Hage, Teleefon 049 38 425.

Zur Zeit erreicht man das Tierheim telefonisch täglich nur von 10 bis 12 Uhr. "Wir nehmen gern Ihre Daten als Interessent auf und informieren Sie, wenn wir das Tierheim wieder für Besucher öffnen können", so die Tierschützer. Weitere Tiere findet man auf der Homepage unter www.tierheim-hage.de.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN