Landkreis Aurich
Lotterie

Ostfriesin gewinnt halbe Million Euro

Eine Frau aus dem Landkreis Aurich räumte bei der "Aktion Mensch" ab.

Landkreis Aurich. Ein Glückspilz aus dem Landkreis Aurich hat bei einer Sonderverlosung der "Aktion Mensch" 500 000 Euro gewonnen. Das teilte Sprecherin Theresa Boll am Freitag mit. Rund 15 Millionen Euro extra schüttete die Soziallotterie bei der großen Sonderverlosung aus, heißt es in der Mitteilung. Mit ihrem Los ermöglichen alle Lotterieteilnehmer Förderprojekte. "Sie tragen so dazu bei, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung sowie Kindern und Jugendlichen zu verbessern", so Böll.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN