Landkreis Aurich
Fernsehen

Neuer Ostfriesland-Krimi im TV

Das ZDF strahlt am Samstagabend den Krimi "Ostfriesengrab" aus.

Ostfriesland. Drei junge Menschen werden kurz nacheinander Opfer eines Gewaltverbrechens: Im ZDF ist der Samstagskrimi „Ostfriesengrab” nach dem gleichnamigen Roman von Klaus-Peter Wolf an diesem Samstagabend, 20.15 Uhr, zu sehen. Im vierten Film der Ostfriesland-Krimireihe übernimmt Julia Jentsch die Rolle der eigenwilligen Kommissarin Ann Kathrin Klaasen. Der Thriller ist bereits seit Freitag für drei Monate in der ZDFmediathek abrufbar. In weiteren Rollen spielen Marek Harloff, Catrin Striebeck, Ernst Stötzner, Andreas Euler, Marie Schöneburg und andere. Stefan A. Lukacs führte Regie, das Drehbuch schrieb Nils-Morten Osburg.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN