Landkreis Aurich

Nach Feuer: 58-Jähriger stirbt in Spezial-Klinik

Nach dem Brand im Norder Krankenhaus ist am Montagabend ein Mann seinen Verletzungen erlegen.

Norden/Groningen. Nach dem Brand in der psychiatrischen Abteilung im Norder Klinikum ist ein 58 Jahre alter Mann an seinen schweren Verletzungen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, starb der Mann am Montagabend in einer Klinik in Groningen. Wie berichtet, war am Montagvormittag aus bislang ungeklärten Gründen ein Feuer in der Ubbo-Emmius-Klinik ausgebrochen.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN