Landkreis Aurich
Viermonatige Renovierung

Modernisierungsmaßnahmen auf der „Frisia IX“

Die kleinste Inselfähre der AG Reederei Norden-Frisia ist wieder einsatzbereit.

Norddeich. Die seit Jahren im Verkehr zur Insel Juist bewährte, kleinste Inselfähre der AG Reederei Norden-Frisia, die MS „Frisia IX“, ist jetzt nach fast viermonatigem Aufenthalt auf der Diedrich Werft in Oldersum in den Norddeicher Hafen zurückgekehrt. Die im Rahmen der Werftzeit ausgeführten, umfangreichen Renovierungsarbeiten betrafen die Erneuerung der Außendeckbeschichtung, die komplette Erneuerung der Toilettenanlagen sowie die Erneuerung der Fußböden in den Fahrgastsalons, teilte die Reederei mit. In einem zweiten Schritt sollen in der kommenden Werftzeit Herbst/Winter 2019/20 dann die beiden Hauptmotoren des Schiffes sowie ein Hilfsaggregat ersetzt werden. Das Gesamtinvestment wird mit rund 1,2 Millionen Euro angegeben.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN