Landkreis Aurich
Verkhersgeschehen

Minderjährige verursachen schweren Unfall

Vier Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren wurden bei dem Vorfall verletzt. Das Auto wurde zuvor in Aurich gestohlen.

Upgant-Schott. Vier Jugendliche haben am Samstagabend mit einem entwendeten Auto einen schweren Unfall in Upgant-Schott verursacht.

Der BMW 5 wurde laut Polizei in Aurich entwendet. Die Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 16 Jahren waren mit dem Wagen auf der Wirdumer Straße in Richtung Wirdum unterwegs. Gegen 22.50 Uhr kamen sie alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Der BMW kollidierte mit einem Baum und überschlug sich mehrfach. Die vier Insassen wurden dabei verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Wer das Auto fuhr, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN