Landkreis Aurich
Verkehrsgeschehen

Mensch stirbt bei Unfall

Bergung und Unfallaufnahme dauerten bis in die Abendstunden an.

Strackholt. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Montagnachmittag in Strackholt gekommen. Zwei Autofahrer waren gegen 16.30 Uhr auf der Lindenstraße (Bundesstraße 436) in Richtung Wiesmoor unterwegs. Beide scherten zum Überholen aus. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Hyundai und dem Audi.

Der Hyundai-Fahrer prallte anschließend gegen einen Baum. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Bergung und die Unfallaufnahme dauerten bis zum Abend an. Die Feuerwehr musste zunächst die Fahrzeuge voneinander trennen, bevor sie mit der Bergung beginnen konnten. Die Fahrbahn war in beide Richtungen gesperrt.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN