Landkreis Aurich
„Pfandgeld für Kitzfinder“

Lions Club Wiesmoor ruft zur Unterstützung von Tierschutzaktion auf

Gespendetes Pfandgeld kommt den Wieseder "Kitzfindern" zugute.

Wiesmoor/Wiesede. Mit ihrem Pfandgeld einen Beitrag zur Tierrettung leisten, das können jetzt Kunden im Getränkemarkt Behrends in Wiesmoor. Dieser hat sich nämlich, wie bereits der Combi Verbrauchermarkt, der Tierschutzaktion „Pfandgeld für Kitzfinder“ vom Lions Club Wiesmoor angeschlossen. Das gespendete Pfandgeld kommt den Wieseder „Kitzfindern“ zugute, informierten die Lions jetzt in einer Pressemitteilung. Der Verein setzt sich für das Aufspüren und Retten von Jung- beziehungsweise Niederwild in den Wiesen ein, bevor diese abgemäht werden.

„Wir sind dem Kaufhaus Behrends sehr dankbar, denn wir wissen, dass jeder gespendete Bon aus der Rückgabe der Pfandflaschen dem ehrenamtlichen Engagement der Wieseder ’Kitzfinder’ dabei hilft, unnötiges Leid in der Tierwelt zu verhindern“, sagte Lions Präsident Gerhard Kuper bei der Vorstellung des neuen Partners der Spendenaktion . „Wer einmal das grausame Sterben der verletzten und zerfetzten Tiere gesehen habe, wird diesen Anblick nie wieder vergessen“, sagte Frerich Pollmann von den „Kitzfindern“. Er geht davon aus, dass die Gruppe in diesem Jahr etwa 200 Kitze vor dem Tod retten werde.

Bei der Suche nach den Tieren wird eine Drohne mit einer hochempfindlichen Wärmebildkamera eingesetzt. Die hohen Anschaffungskosten in Höhe von rund 17 000 Euro wurden über das Crowdfunding Verfahren der RVB Aurich, Zuschüsse von Banken und privaten Spenden finanziert. Die laufenden Kosten, wie Ersatzbeschaffungen und Reparaturen, werden über die Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN