Landkreis Aurich
Flüchtiger Täter

Insulaner durch Flasche am Kopf verletzt

Ein unbekannter Täter schlug in einer Diskothek auf Langeoog auf das Opfer ein.

Langeoog. Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es am Donnerstag in der Discothek Düne 13 auf Langeoog gekommen. Gegen 01.20 Uhr schlug ein unbekannter Täter aus bisher nicht bekannten Gründen mit einer Flasche gegen den Kopf eines 22-jährigen Insulaners. Das Opfer wurde dadurch erheblich verletzt und floh von der Örtlichkeit. Kurz darauf kontte der Mann aber durch die Besatzung eines Rettungswagens aufgefunden werden. Eine ärztliche Versorgung der Wunde war erforderlich, so die Polizei. Der Täter ist derzeit flüchtig. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Langeoog unter Telefon 04972/810 zu melden.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN