Landkreis Aurich
66. Schützen- und Frühlingsfest

Gemeinsames Fest auf'm Marktplatz

Schausteller, die Kaufmannschaft und der Schützenverein planen für Anfang Mai eine gemeinsame Veranstaltung in Moordorf.

Von Elke Schoolmann

Moordorf. Beim 66. Schützen- und Frühlingsfest in Moordorf sollen Besucher mit einem neuen Konzept angesprochen werden. Darin gehen quasi das ehemalige Schützen- und Volksfest sowie der Frühlingsmarkt Moordorf auf. Angeregt hatte das Ganze Schausteller Theo von Halle, der die Gemeinschaftsveranstaltung von Schaustellern, Schützenverein „Sichere Hand” Moordorf und der Interessengemeinschaft Marktplatz Moordorf vorschlug.

„Als die Entscheidung im März fiel, blieben noch knapp zwei Monate Planungszeit”, sagte Alfred Dettmers als Erster Vorsitzender des Schützenvereins. Denn am Freitag, 3. Mai, soll es losgehen, wenn das 66. Schützen- und Frühlingsfest Moordorf um 15 Uhr auf dem Marktplatz Moordorf eröffnet wird. Von 14 bis 18 Uhr soll außerdem ein Kinderflohmarkt im Festzelt stattfinden, wozu sich Interessierte montags bis freitags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr unter s 0 49 41 / 69 79 26 4 anmelden können. Die Standspenden sollen laut Alfred Dettmers an den Verein Leukin gespendet werden. Tische für die Stände seien vorhanden. Ab 20 Uhr schließt sich das Abendprogramm an. Dem Fest geht bereits am 23. und 24. April das Vereinspokalschießen sowie das Pokalschießen für Nichtschützen am 26. April voraus.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN