Landkreis Aurich
Einrichtung geschlossen

Freude über Spendensegen

Das Tierheim in Hage hat zahlreiche Geld- und Sachspenden erhalten.

Hage. Auch vor den Tierheimen hat Corona nicht halt gemacht: Ende März musste das bmt-Tierheim in Hage seine Türen schließen, um die Mitarbeiter, die die Tiere versorgen, vor der Ansteckung mit dem Virus zu schützen. Natürlich konnten deswegen auch keine Vermittlungen von Hunden und Katzen mehr stattfinden.

Isa Kreklau, ehrenamtliche Mitarbeiterin im Tierheim, berichtet, dass das Tierheim vor einer großen Herausforderung stand: keine Vermittlungen gleich keine Einnahmen. Aber die zu dem Zeitpunkt anwesenden Hunde und Katzen mussten trotzdem täglich versorgt und gefüttert werden.

Kurz nach der Schließung und einigen Berichten über das Tierheim und die dortigen Veränderungen seit Corona, hat ein wahrer Spendensegen eingesetzt, heißt es in einer Pressemitteilung. „Nachbarn brachten bei unserer Tierheimleiterin zu Hause Geld- und Sachspenden vorbei“, erzählt Kreklau. Und so ging es stetig weiter: Es kamen Umschläge mit unterschiedlich großen Geldzuwendungen an, Futterspenden, Spielzeug, selbstgenähte Atemschutzmasken, Leckereien für Mensch und Tier wurden abgegeben. „Noch heute erreichen uns täglich Spenden, am letzten Wochenende kam ein Ehepaar mit einem Anhänger voller Futter, Decken und vielem mehr“, so Kreklau. Auch ortsansässige Firmen zeigten sich spendabel und brachten den ein oder anderen Scheck vorbei, heißt es weiter in der Mitteilung (siehe Meldung links).

Das Team des bmt-Tierheims Hage und alle Hunde und Katzen sagen auf diesem Weg: „Herzlichen Dank für die vielen Zuwendungen, die wir in den letzten Wochen erhalten haben und die uns immer noch erreichen.“

Auch wenn die Vermittlungen vorsichtig wieder starten, werden Spenden natürlich weiterhin gern entgegengenommen, denn die Arbeit im Tierheim nimmt auch in Corona-Zeiten nicht ab. Es sind zurzeit 60 Katzen und 25 Hunde im Tierheim Hage, die versorgt werden müssen. Auch haben die ersten Fundkatzen ihre Kitten im Tierheim zur Welt gebracht.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN