Landkreis Aurich
Brand

Feuer zerstört Fischrestaurant

Laut des Betreibers hatte sich Fett entzündet.

Norddeich. Ein ausgedehnter Küchenbrand hat am Sonntagnachmittag ein Fischrestaurant im Touristenort Norddeich zerstört. Laut Feuerwehr breitete sich das Feuer durch die Abluftanlage aus und setzte schließlich auch den Dachstuhl des Gebäudes in Brand. Ausgebrochen war das Feuer gegen 16.20 Uhr im Kochbereich in der zum Gästebereich offenen Küche. Die Mitarbeiter setzten einen Notruf ab und gingen mit Feuerlöschern gegen die Flammen vor. Weitere Mitarbeiter evakuierten das Restaurant und leiteten die Gäste ins Freie.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN