Landkreis Aurich
Jubiläumsfeier

Festschrift zum 100-jährigen Bestehen

Der SPD-Ortsverein Wiesmoor feiert am Samstag in der Blumenhalle sein Jubiläum. Umweltminister Olaf Lies hält eine Festrede.

Wiesmoor. Die SPD in Wiesmoor feiert am Samstag, 12. Oktober, ihr 100-jähriges Bestehen in der Wiesmoorer Blumenhalle. Für diesen Anlass wurde eigens die Jubiläumsfestschrift „SPD Ortsverein Wiesmoor. 100 Jahre. 1919 - 2019” herausgegeben. Diese wurde im Rahmen eines Pressegespräches am Dienstag vom Ortsvereinsvorsitzenden Benjamin Feiler sowie Jens Peter Grohn, Vorstandsmitglied und Initiator der Jubiläumsfeier, zusammen mit dem Programm der Feierlichkeiten vorgestellt.

Zunächst wird Feiler am Samstag gegen 15 Uhr die Gäste begrüßen. Dann richten auch Wiesmoors Bürgermeister Friedrich Völler sowie Hanne Modder, Vorsitzende des SPD-Bezirks Weser-Ems, Grußworte an die Besucher. Till Friedrich, ebenfalls Vorstandsmitglied der SPD in Wiesmoor, und Grohn sprechen anschließend über 100 Jahre Sozialdemokratie in Wiesmoor. Dem folgt eine Festrede von Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD). Mit Getränken und einem kleinen Imbiss neigt sich die Veranstaltung dann gegen 17.30 Uhr ihrem Ende zu. Musikalisch begleitet wird der Nachmittag durch das Duo A.I.T. mit Marko Harms an der Gitarre und Gesang von Martin Kurtenbach.

Grohn und Friedrich, die an der Festschrift mitwirkten, erläuterten am Dienstag die schwierige Quellenlage der Geschichte zwischen 1919 und 1945. Viele Unterlagen wären während der Nazi- und Kriegszeit verloren gegangen. Trotz dieser Schwierigkeiten war die Recherchearbeit der Autoren letztendlich aber erfolgreich.

Fündig wurden sie im Staatsarchiv Aurich und in der Landesbibliothek Oldenburg, wo einige teils im Selbstverlag herausgegebene Schriften eingesehen werden konnten. Daneben konnten auch private und unveröffentlichte Texte erschlossen werden. Beispiele für diese Schriften sind unter anderem eine protokollierte Erzählung von Harm Diddens, Ortsvereins-Vorsitzender 1919 bis 1933 und 1945 bis 1954, sowie die Chronik der Gaststätte Fiedler in Wiesmoor. Robert Ahlfs, ebenfalls Vorstandsmitglied der SPD Wiesmoor gestaltete das Layout der Festschrift und entwarf die Titelseite. red

Die Festschrift ist im Internet einsehbar unter https://www. spd-wiesmoor.de/100-jahre-festschrift/.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN