Landkreis Aurich
Kriminalität

Erneuter Tankstellenraub in Norden

Erst eine Woche zuvor wurde ein mutmaßlicher Tankstellenräuber festgenommen.

Norden. Erneut ist eine Tankstelle in Norden ausgeraubt worde. Am Montagabend betraten zwei Personen gegen Mitternacht eine Tankstelle an der Norddeicher Straße und forderten unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe von

Bargeld. Sie griffen in die Kasse und flüchteten mit einer dreistelligen Summe. Die Ermittlungen dauern an.

Erst vor einer Woche war ein Mann festgenommen worden, der unter anderem am Sonntag, 12. April, eine Tankstelle in Norden ausgeraubt haben soll. Gegen den Beschuldigten wurde noch am Tag der Festnahme Haftbefehl erlassen.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN