Landkreis Aurich
Musikalische Veranstaltung

Englische Schlagerlegende auf Abschiedstournee

Tony Christie verabschiedet sich vom deutschen Publikum und gibt am 12. November ein Konzert in der Auricher Sparkassen-Arena.

Aurich. Die englische Schlagerlegende Tony Christie hat mit einem Konzert am 6. Januar dieses Jahres seine große Deutschlandtournee durch 13 Städte gestartet, um sich von seinem deutschen Publikum zu verabschieden. Auf dem Programm stand im Januar auch ein Auftritt in Aurich, der dann aber verschoben wurde. Am Dienstag, 12. November, ab 20 Uhr tritt der Schlagerstar nun für ein Konzert in der Auricher Sparkassen-Arena auf.

Christie gehört mit zehn Millionen verkauften Schallplatten zu den international erfolgreichsten Schlagersängern. „Ich weiß nicht, warum – aber ich wusste immer, dass ich singen kann“, sagte der Entertainer einmal über seinen Erfolg. Unvergessen ist sein größter Hit „Is this the way to Amarillo“ von 1971 sowie die Songs „I did what I did for Maria“ und „Las Vegas“. Ein Jahr darauf wurde die Single „Don’t go down to Reno“ ein weiterer Erfolgshit.

Für den 76-Jährigen wird die Tournee nun sein Abschied vom deutschen Publikum sein. Zuletzt gastiere er hier vor vier Jahren für wenige Konzerte. „Ich bereite mich sehr bewusst auf diese Konzerte vor“, so Tony Christie, „denn ich weiß, was meine deutschen Fans erwarten. Daher komme ich auch mit meiner Band und natürlich allen bekannten Songs im Gepäck nach Deutschland.“

Karten im Vorverkauf gibt es beim Heimatblatt in Aurich, Fockenbollwerkstraße 1, sowie bei der Emder Zeitung, Ringstraße 17a.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN