Landkreis Aurich
Windkraft in Ostfriesland

Enercon etabliert ein Führungsteam

Die Neuaufstellung soll auch die internationale Ausrichtung des ostfriesischen Windkraftanlagenherstellers verstärken.

Aurich. Aus zwei werden fünf: Nach dem überraschenden Rückzug von Simon-Hermann Wobben aus der Doppelspitze des Enercon-Konzerns etabliert das Unternehmen auf Ebene der UEE Holding nun ein mehrköpfiges Führungsteam. An die Seite des verbliebenen Geschäftsführers Hans-Dieter Kettwig werden künftig vier weitere Führungsmitglieder gestellt. Bei ihnen handele es sich allesamt um ausgewiesene Experten, die über langjährige Management-Erfahrung in der Energiebranche verfügen – sowohl im eigenen Hause wie auch bei anderen führenden technologischen Industrieunternehmen, heißt es in einer Mitteilung von Enercon. Kettwig soll allerdings die Funktion des Vorsitzenden der Geschäftsleitung übernehmen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 30. August sowie im ePaper für Apple und Android

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN