Landkreis Aurich
Unfall

Autofahrer fährt Frau an und flüchtet

Die 21-jährige Pedelec-Fahrerin wurde schwer verletzt.

Wirdum. Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der am Freitag in Wirdum ein Frau schwer verletzte und dann davon fuhr. Der bislang unbekannte Mann war mit einem Mazda gegen 22.30 Uhr auf der Grimersumer Straße unterwegs. Nach bisherigem Erkenntnisstand übersah er während eines Überholvorgangs die ihm entgegenkommende Frau auf einem Pedelec.

Der Autofahrer touchierte die 21-jährige Pedelec-Fahrerin mit seinem linken Außenspiegel, der dabei abbrach. Die junge Frau stürzte und wurde schwer verletzt. Ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern, fuhr der Autofahrer davon. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verursacher unter Telefon 04931 9210.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN