Landkreis Aurich
Doornkaat

Als Norden Schnapsbrennerei noch einen im Tee hatte

Das ostfriesische Teemuseum in Norden bereitet eine neue Ausstellung vor.

Norden. Das Ostfriesische Teemuseum rückt seit Anfang Juli in loser Folge Objekte aus seiner Dauerausstellung ins Licht und möchte damit Lust auf einen Museumsbesuch machen. Aktuell geht es um das Thema Doka-Tee. Diese und viele weitere Exponate können wieder zu den üblichen Öffnungszeiten täglich von 10 bis 17 Uhr im Museum entdeckt werden.

Fragt man unter der älteren Norder Bevölkerung nach, welchen Tee sie bevorzugt trinkt, bekommt man zuweilen zur Antwort: „Früher haben wir Doka-Tee getrunken.“ Doka oder Doornkaat’s Tee waren bis zum Beginn der 1990er Jahre in aller Munde und fanden sich in vielen hiesigen Haushalten. Vermutlich führte auch die Verbundenheit zu der Norder Firma Doornkaat dazu, dass dieser Tee so gerne getrunken wurde.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN