Landkreis Aurich
Verkehr

A 31: Anschlussstelle Riepe gesperrt

Grund für die Maßnahme sind Bauarbeiten.

Riepe. Die Ausfahrt der Anschlussstelle Riepe der Autobahn 31 wird in Fahrtrichtung Emden für mehrere Wochen gesperrt. Die Sperrung beginnt am Montag, 14. Oktober, im Laufe des Vormittags und dauert bis Samstag, 16. November, an.

Die in Riepe abfahrenden Verkehrsteilnehmer werden während der Sperrung über die bestehende Umleitungsstrecke U 22 (Neermoor B70 - Oldersum L2 nach Riepe L1) geführt.

"Grund für die Sperrung sind Fräs-, Erdbau-, Asphaltierungs- und Markierungsarbeiten, sowie die Einrichtung der Fahrzeugrückhaltesysteme im Bereich der Ausfahrt der Anschlussstelle Riepe", teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Sie bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN