Landkreis Aurich
Niedersächsisches Investitionsprogramm

56 000 Euro für Norder Kultur

Die Niederdeutsche Bühne und die Dokumentationsstätte Gnadenkirche Tidofeld profitieren von einer Förderung.

Norden. Die Niederdeutsche Bühne Norden und die Dokumentationsstätte Gnadenkirche Tidofeld profitieren von einer Förderung aus dem Niedersächsischen Investitionsprogramm für kleine Kultureinrichtungen. 56 000 Euro fließen in beide Einrichtungen. Das Geld stammt aus dem Niedersächsischen Investitionsprogramm für kleine Kultureinrichtungen.

Der niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler (CDU), war im Sommer nach Norden gekommen und hatte dort unter anderem die Dokumentationsstätte besucht. Mit ihrem Projekt planen die Verantwortlichen vor Ort neben einer baulichen Erweiterung der Dokumentationsstätte auch die Realisierung einer Dauerausstellung über die Geschichte der „Boatpeople“, die jetzt mit 27 600 Euro vom Land gefördert wird.

„Die Ankunft und Integration von mehr als 3000 vietnamesischen Bootsflüchtlingen ab 1978 war für die Stadt Norden eine Herausforderung, aber auch eine echte Erfolgsgeschichte. Ich freue mich sehr darüber, dass es uns gemeinsam gelungen ist, den Minister für dieses spannende Projekt zu begeistern“, erklärte SPD-Landtagsabgeordneter Matthias Arends, der bei Thümler für den Besuch geworben hatte.

Die Niederdeutsche Bühne Norden wiederum war in der Vergangenheit direkt an den Landtagsabgeordneten herangetreten und hatte sich nach Fördermöglichkeiten für dringende Sanierungsmaßnahmen an ihrem Bühnenheim informiert. Für diese Erhaltungsmaßnahmen erhalten die Verantwortlichen des Vereins jetzt eine Fördersumme von rund 28 700 Euro.

„Das Theater ist seit 1925 ein fester Bestandteil des Kulturlebens in Norden und dem Umland und vielen Menschen dank des 'Lebennig Krippenspill' zur Weihnachtszeit auf dem Marktplatz bestens bekannt. Die jetzt erreichte Förderung ist eine tolle Unterstützung und Anerkennung für die gute Arbeit der Kulturschaffenden der Theaterbühne“, so Arends.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN