Landkreis Aurich
Finanzen in Ostfriesland

4,9 Millionen Euro Überschuss im Kreis Aurich

Der Landreis verbessert die Einnahmesituation. Bisherige Kalkulationen gingen nur von 1,7 Millionen Euro aus.

Von Peter Saathoff

Landkreis Aurich. Der Landkreis Aurich hat seinen erwarteten Überschuss für 2020 deutlich nach oben korrigiert. Statt nur 1,7 Millionen Euro sind es nun 4,9 Millionen Euro Mehreinnahmen, die der Landkreis im laufenden Jahr erwartet. Entsprechende Zahlen teilte Kämmerin Irene Saathoff am Donnerstag dem Kreisfinanzausschuss mit. Die deutliche Steigerung resultiere aus gestiegenen Schlüsselzuweisungen, so Saathoff. Erst vor 14 Tagen hatte die Kämmerin dem Kreistag einen ersten Haushaltsentwurf vorgestellt. Damals erwartete die Kämmerin Einnahmen in Rekordhöhe von rund 420 Millionen Euro. Die belaufen sich nun auf rund 423 Millionen Euro.

Landrat Olaf Meinen (parteilos) warnte am Donnerstag trotz optimistischem Zahlenverlauf vor Begehrlichkeiten in den einzelnen Gemeinden. Er verwies auf die 13 Millionen Euro Altschulden, die den Landkreis plagen. „Die Gemeinden sind bereits alle entschuldet, wir noch nicht”, sagte Meinen. Geriete der Landkreis in finanzielle Schwierigkeiten, zeigten sich die Auswirkungen auch in den einzelnen Gemeinden. Der Landkreis ist zum Beispiel Schulträger der weiterführenden Schulen oder organisiert über seine Töchter die Müllentsorgung

Außerdem stünden im Laufe des Jahres ohnehin bereits harte Verhandlungen mit den einzelnen Städten und Gemeinden im Landkreis über die Höhe der Kita-Vereinbarung an, erinnerte Meinen. Die Kita-Vereinbarung ist ein Rückzahlungsmodell, mit dem der Landkreis die Betreuungskosten der Kommunen abfedert. Das Modell hatte sein Amtsvorgänger Harm-Uwe Weber (SPD) eingeführt, um eine pauschale Senkung der Kreisumlage zu vermeiden. Die wäre vor allem den beiden Städten im Landkreis, Aurich und Norden, zugute gekommen.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN