Landkreis Aurich

10 Millionen für neues Kino

Stadt Aurich sieht gute Chancen für Betreiber

Bis Dezember 2017 soll das neue Kino an der Emder Straße fertig sein.

Aurich. Zehn Millionen Euro wollen die Kinobetreiber Muckli in den neuen Auricher Kinostandort (Bild rotes Dach) investieren. Im Dezember 2017 will man das neue Gebäude an der Emder Straße gegenüber der Sparkassenarena beziehen. „Das wird im Vergleich zur jetzigen Situation ein Quantensprung“, sagte Aurichs Erster Stadtrat Hardwig Kuiper zu den Plänen. Bis es so weit ist, sollen weiter Filme im Carolinenhof gezeigt werden. Eine Räumungsklage gegen die Mucklis ist in erster Instanz vor Gericht gescheitert.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN