Hatten einen guten Grund zum Jubeln: Die Volleyballerinnen von BW Borssum feierten in Lathen ihren ersten Sieg der Saison.

Nach dem ersten Sieg zur großen Party

Die Volleyballerinnen von Blau-Weiß Borssum holten einen 3:1-Auswärtserfolg gegen die junge NWVV-Verbandsauswahl.

Trainer Axel Karge beobachtet sein Team (blaue Trikots) in einem Trainingsspiel gegen die eigene Zweite. Libera Lena van Scharrel (Mitte) ist wieder mit dabei. Am Netz Neuzugang Yasmin Cornelius. Foto: Jörg-Volker Kahle

Eine unbekannte Größe

Die Borssumer Volleyballerinnen spielen in Lathen gegen eine Verbandsauswahl.

Ein Emder Angriff am Netz: Es sieht fast wie ein Korbwurf aus, ist aber keiner.

Gemischte Heim-Premiere

Volleyball: Die VG Emden I gewann und verlor je ein Spiel in der BBS-Halle.

Wie hier im Training eingeübt, hat bei der Punktspiel-Premiere noch nicht alles ganz perfekt geklappt bei den Borssumer Oberligistinnen (blaue Trikots). Das Bild entstand bei einem Trainingsspiel gegen die Zweite. Die gewann ihr Auswärtsspiel. Foto: Jörg-Volker Kahle

Noch nicht alles hat geklappt

Die Volleyballerinnen von Blau-Weiß Borssum kassierten in Leschede eine 0:3-Niederlage.

Das Team nach dem Umbruch, hinten: Lothar Laerum, Andrea Müller, Anke Dehne, Karina Deepen, Lena van Scharrel, Lisa Bakker, Rieke Schüning, Yasmin Cornelius, Sebastian Hempel, Jan Junker und vorne Axel Karge, Maren de Boer, Kathrin Müller, Janna Wilhelmi, Hanna Termöhlen. Foto: privat

Mit neuen Kräften in Richtung Klassenerhalt

Volleyball: Die Borssumer Oberligistinnen beginnen ihre Saison nach einem starken personellen Umbruch.

Die neue Zweite von BW Borssum ist mit einem nicht einkalkulierten Sieg gut in die Saison gestartet. Foto: privat

Das war ein echter Start nach Maß

Volleyball-Bezirksliga: Das Frauen-Team von Blau-Weiß Borssum II hat in Wiesmoor gewonnen.

Erlebten einige spannende Beachvolleyball-Partien in Berlin: Monika Rebnau und Traudchen Koenigs (rechts) von der VG Emden erreichten bei der Senioren-DM den 9. Platz.   EZ-Foto: privat

Schwestern holen 9. Platz

Emderinnen spielten bei der Deutschen Senioren-Meisterschaft im Beachvolleyball in Berlin mit.

Beachvolleyball direkt vor den Resten der Berliner Mauer: Die Emder Schwestern Traudchen Koenigs und Monika Rebnau waren auch im vergangenen Jahr bei der Senioren-DM dabei.  EZ-Foto: privat

Emderinnen starten bei den Deutschen Meisterschaften

Beachvolleyball: Monika Rebnau und Traudchen Koenigs spielen am Samstag in Berlin.

In der BBS-Halle gab es am Samstag Volleyball, so weit man sah. Foto: privat

Umfangreicher Test vor der neuen Saison

Beim 27. VVE-Cup bereiteten sich zwölf Volleyball-Teams auf die kommende Spielzeit vor.

Für die BWB-Beachrinnen Nicole Karp-Pommer und Engeline Hoffmann lief es verletzungsbedingt nicht gut. EZ-Foto: privat

Auf Sand fast vom Winde verweht

Zwei VG Emden-Spieler im A-Cup-Feld / Verletzungspech bei Borssumerinnen