Kommt der Gegenspieler noch dran?Tobias Heß (22) und Jannik Koenigs (2) verfolgen konzentriert den Weg des Schmetterballs von Mannschaftskamerad Jonathan Schmeling. Foto: Hinrich Wilken

Emder Volleyballer feiern Doppelsieg

Die Spiele am Wochenende waren eine klare Sache gegen die Schlusslichter.

So haben sich die Volleyball-Oberligafrauen von BW Borssum beim abschließenden Saisonspiel im März von ihren Fans verabschiedet: Und in dieser Besetzung werden die treuen Fans ihre Mannschaft nicht mehr spielen sehen, jedenfalls nicht in dieser Saison. Foto: Ernst Weerts

Ein schwer auszurechnender Gegner

Volleyball: Die Borssumer Oberligafrauen fahren zu einer großen Auswärtshürde nach Schüttorf.

Den Erfolg beim Saisonfinale gegen den FC 47 Leschede II würden die Borssumerinnen heute gerne wiederholen: Damals gewannen sie zu Hause mit 3:0. Hier ist Janna Wilhelmi (Nummer 16) in Aktion zu sehen. Foto: Ernst Weerts

Borssums Volleyballerinnnen starten in die neue Saison

Die Emder Sportlerinnen spielen am Samstag auswärts beim FC 47 Leschede.

Aus Erfahrung gut: Die etwas veränderte VG Emden-Dritte gewann den ersten Satz und das erste Spiel der Saison gegen Wiesmoor 3.

Licht und Schatten im Emder Volleyball

Männer der VG Emden 3 gewinnen Doppelheimspiel / Frauen-Landesliga-Aufsteiger aus Borssum verlieren in Hoogstede

Nur ein Teil der 160 einheitlich eingekleideten: Das Bild zeigt die vier VGE-Mannschaften, die am Montag immer in der BBS trainieren - 1., 2., 3. Damen und 1. Herren. Foto: privat

Von Einsteigern und Ehrgeizigen

Die Volleyballgemeinschaft Emden startet mit je fünf Frauen- und Männer-Mannschaften in die Saison.

Zeigten schon beim White-Sands-Festival auf Norderney eine starke Leistung und sind auch bei den Beach Days auf Borkum das topgesetzte Team: Alexander Walkenhorst und Sven Winter. Foto: privat

Top-Beachvolleyballturnier auf Borkum

Ab 14 Uhr starten die Sportler ihren Wettbewerb. Außerdem gibt es heute Abend ein Konzert mit dem Top-Act Johannes Oerding.

Siegerehrung beim U 16-Turnier: Die Mannschaft des TuS Hinte kam auf den dritten Platz. Mit der Urkunde in der Hand Carolin de Vries, die als beste Spielerin des U 16-Turniers mit 24 Mannschaften ausgezeichnet wurde.

TuS Hinte gleich zweimal auf dem Treppchen

Die Volleyballerinnen spielten bei einem großen Jugendturnier im Süden groß auf. Die Hinteranerinnen erzielten zweimal einen dritten Platz.

Diese jungen Mädchen treten in Süddeutschland an. Foto: Archiv

18 Volleyballerinnen treten in Süddeutschland an

13 TuS-Mädchen sind dem Bereich U 16 bis U 20 zugerechnet, fünf weitere werden die jüngeren Mannschaften komplettieren. Gespielt wird in Baden-Württemberg.

Die Atmosphäre passte wie die Faust aufs Auge: Bei den Beachvolleyball-Turnieren auf dem Emder IGS-Gelände gab es jede Menge Sonnenschein. Foto: privat

Sonne, Sand und spannende Spiele im Volleyball

Zahlreiche Beachvolleyballer spielten an zwei Tagen auf den Plätzen bei der IGS Emden bei vier Turnieren um den Sieg. Dabei gab es mehrere offizielle Turniere des Nordwestdeutschen Volleyballverbandes.

Sie haben gekämpft und alles gegeben: Mit zwei Siegen wahrte die 1. Frauenmannschaft der Volleyballgemeinschaft Emden ihre Aufstiegschancen - nun heißt es abwarten. Foto: privat

Die Pflicht mit Freude erfüllt

In der Aufstiegsrelegation der Volleyball-Bezirksliga sind die VGE-Frauen zweimal erfolgreich.

<< Erste < Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>