Mehr Sport

Sport in den eigenen Wänden

Der Emder Paramount-Sportsclub zeigt, wie es geht.

Von Dirk de Vries

Emden. Die Emder Zeitung wird in Zusammenarbeit mit dem Paramount-Sportclub, Fitnessstudio am Wasserturm, ab Montag in loser Reihenfolge Fitnessvideos Online stellen als Service für die Leser, die jetzt zu Hause für die weitere und nötige sportliche Betätigung sorgen müssen. Gerade viele ältere Mitglieder der Fitnessstudios in Emden und umzu haben zurzeit keinen Anlaufpunkt mehr. Die Videos werden täglich um 8 Uhr im Corona-Blog der Emder Zeitung zu sehen sein.

Martina und Johannes Podeschwa werden zusammen mit Sohn Marvin (ausgebildeter Physiotherapeut) und Lennart Reemtsma (Auszubildender ) dabei Übungen für jeden Muskel zeigen, die je nach Art in leicht, mittel und schwer unterteilt werden können. Wer sich ordentlich auspowern möchte, kann die Menge der Durchgänge einfach erhöhen, sollte aber auch auf seinen Körper hören. Gestaltet werden die Video-Sequenzen so, dass auch die älteren Mitmenschen diese Übungen ausführen können. Auf Übungen, die nur für gut durchtrainierte oder noch sehr agile Personen sind, wird explizit hingewiesen.

Das Paramount-Team und die Emder Zeitung hoffen, dass Sie, liebe Leser, vielleicht die eine oder andere Anregung daraus ziehen können. Damit Sie während und nach der Krise körperlich fit sind und auch bleiben.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN