Mehr Sport
Erweiterung in Hinte

Grundstein für Modernisierung gelegt

Hintes Bürgermeister und TuS-Vorsitz gaben den Startschuss für die neuen sanitären Anlagen am Bleskeweg. Das Projekt verschlingt 800 000 Euro.

Von Patrick van Hove

Hinte. Der Sportplatz im Hinteraner Bleskeweg hat den nächsten Schritt gemacht, um eine der modernsten der Region zu werden. Nach dem Kunstrasen-Neubau ist gestern der Grundstein für die neuen sanitären Anlagen und das verbesserte Vereinsheim gelegt worden. Das Projekt soll, so Hintes Bürgermeister Manfred Eertmoed, rund 800 000 Euro kosten - 170 000 davon bezahlt die Gemeinde, der Rest kommt aus Fördertöpfen des Landes Niedersachsen im Bereich „kleinere Städten und Gemeinden.”

Mehr dazu lesen Sie in der Emder Zeitung vom 11. September sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN