Mehr Sport
Dritte Zwischenrunde auf dem Eis

Eisstock-Masters: Tagessieg für Familie Alberts

Die ersten Mannschaften sind am Montagabend ins Viertelfinale eingezogen.

Emden. Die Familie Alberts hat sich in der dritten Zwischenrunde des EZ-Eisstock-Masters den Tagessieg gesichert und zieht damit ins Viertelfinale ein. Weiter sind auch „Die BEEsten” und die „EVAG Eisbären”. Die Teams „MC Sober Pig” (5. Platz) und „Wybeldrachen 1” (4.) hingegen schafften es nicht, sich für die nächste Runde zu qualifizieren.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.