Boßler trotzen Sturm und Regen

Die Friesensportler hatten am Wochenende mit schwierigen Verhältnissen zu kämpfen.

Nicht überall waren die Straßen so gut bespielbar: Auf vielen Bahnen mussten die Boßler mit zahlreichen Pfützen zurechtkommen. Archiv-Foto: Tebben-Willgrubs

Ostfriesland. Die ostfriesischen Boßlerinnen und Boßler haben es am Wochenende nicht leicht gehabt: Starker Regen und Sturm sorgten auf den Straßen für ungemütliche Verhältnisse. Doch die hartgesottenen Friesensportler ließen sich davon nicht beirren und zogen ihre Wettkämpfe dennoch durch.

11.02.2019, 17:24 Uhr