Acht Mannschaften spielten um besonderen Preis

Der Emder Tennis- und Hockey-Club veranstaltete seinen Opa-Heits-Pokal.

Die B-Jugend vom Emder Tennis- und Hockeyclub schaffte es bis ins Finale. Foto: privat

Emden. Aufgrund einiger gesundheitsbedingter Absagen sind bei dem Turnier um den Opa-Heits-Pokal zwar nur acht Hockey-Mannschaften angetreten, trotzdem haben die Zuschauer bei dem Wettbewerb des Emder Tennis- und Hockey-Club (ETHC) viele spannende Partien gesehen. Und die Spielerinnen und Spieler hatten jede Menge Spaß. Mit von der Partie waren in der BBS-II-Halle neben dem Gastgeber ETHC, die Vereine HC Delmenhorst, HC Moormerland und MTV Aurich.

13.03.2018, 15:15 Uhr
EZintern-Ticker

Wir suchen Nachwuchs für die Redaktion

Zum 1. Oktober hat die Emder Zeitung...

EZ-Chefredakteur Stefan Bergmann und Mediengestalter Dennis Freese bei der Preisübergabe in Wien. Mit im Bild: Wettbewerbs-Organisator Norbert Küpper und Anette Milz, Mitglied der Jury.

Emder Zeitung gewinnt erneut zwei Design-Preise

Eine internationale Jury hat der EZ...

Firmenblog-Ticker
Blockaden lösen: Klaus Schoo bringt Patienten wieder in Funktion.
Anzeige

„Uns geht es um das Ganze”

Christine Dirks und Klaus Schoo haben...

Haben in zehn Jahren viel erreicht: die Inhaber und Geschäftsführer Christof Zuber und Marcus Scholz.
Anzeige

Von Emden aus in die Welt

Weitere Firmenstandorte in den USA und...