Handball
Letztes Punktspiel

Souveräner Auricher Sieg

Die ostfriesischen Handballer entschieden das Auswärtsspiel in Edewecht mit 26:39 (13:17) für sich.

Von Theo Gerken

Edewecht. Auch im 26. und damit letzten Punktspiel der Handball-Oberliga Nordsee blieb der OHV Aurich ungeschlagen. Beim VfL Edewecht siegte die Mannschaft von Trainer Arek Blacha nach einem sehr souveränen Auftritt deutlich mit 39:26 Toren, bereits zur Pause führten die Gäste aus Ostfriesland mit 17:13.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 6. Mai sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN