Handball
Handball

OHV klettert auf achten Tabellenplatz

Die Auricher Handballer empfingen am Wochenende den TuS Volmetal.

Von Theo Gerken

Aurich. Einen am Ende hauchdünnen 31:30-Sieg über den TuS Volmetal haben die Handballspieler des OHV Aurich am Samstagabend im Heimspiel der dritten Liga Nord-West gefeiert. In einer kampfbetonten, temporeichen Partie führte Aurich nach einem 17:17 zur Pause schon mit 30:25 (52. Spielminute), dann aber holten die Gäste Tor um Tor auf, schafften allerdings immer nur den Anschluss. Aurich kletterte nach diesem Erfolg mit nunmehr 18:14 auf den achten Tabellenplatz.

Mehr dazu in der Emder Zeitung vom 23. Dezember sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN